Kampnagel

Kampnagel ist Deutschlands gr├Â├čte freie Spiel- und Produktionsst├Ątte und z├Ąhlt zu den international bedeutendsten B├╝hnen f├╝r darstellende K├╝nste. Die ehemalige Kranfabrik wurde 1984, nach der Zwischennutzung des Deutschen Schauspielhauses und den Besetzungsproben-Festivals freier Theatergruppen, in einen multifunktionalen B├╝hnenkomplex umgebaut. Dieser umfasst heute sechs B├╝hnen, ein Kino, neun Probenr├Ąume und ein Restaurant.
Kampnagel erreicht man gut ├╝ber die ├Âffentlichen Verkehrsmittel: Linie┬áU3 Borgweg, ab dort 10 Minuten Fu├čweg oder Linie U3 bis Barmbek und dann Buslinie 172/173 bis Jarrestra├če (Kampnagel) nutzen.┬áKampnagel-Besucher haben die M├Âglichkeit, die Tiefgarage an der Barmbeker Stra├če/Jarrestra├če zu nutzen. Bis 2 Stunden┬á1,50 Euro/Std. Ab 3 Stunden 1,00 Euro/Std. Das Ger├Ąt zur Rabattierung steht im Ausgangsbereich des Foyers zur Verf├╝gung.

Jarresstra├če 20
22303 Hamburg