WELTTURBOJUGENDTAGE 2020

Sa, 01.08.2020
, Grosse Freiheit 36

feat. GLUECIFER, The Dogs & Bitch Queens

Nachdem das Datum für die nächsten Weltturbojugendtage mit einigen Bands bereits so früh wie möglich kommuniziert wurde, so benötigte es etwas Zeit, bis das Line Up um mehr Bands erweitert werden konnte.
Bitch Queens aus dem Nirgendwo, ebenfalls bestehend aus Mitgliedern der Turbojugend Basel, werden die Show in der Großen Freiheit 36 mit einer energetischen Liveshow, knallharten In-your-face Riffs und einer herrlichen „Fuck You“ Attitüde eröffnen.
Die nächste Band spielt ebenfalls das erste mal auf den Weltturbojugendtagen. Mit Ihrem achten Langspieler, welcher erst kürzlich veröffentlicht wurde, sind sie „armed and fairly well equipped“. The Dogs bringen die unbändige Kraft Norwegens mit und damit einher geht noch ein Versprechen: Die Energie Ihrer Auftritte ist einfach fesselnd und ansteckend!

Und da wir alle eine Vorliebe zu norwegischen Klängen nicht verleumden können: Seit ihrer Reunion 2018 haben sie lediglich eine Hand voll Auftritte quer durch Europa gespielt. In 2020 wird es sie nun auch nach Hamburg führen, Freudentränen sind da sicherlich vorprogrammiert. Niemand geringeres als die „Kings of Rock“ werden der Headliner der diesjährigen Weltturbojugendtage XVI sein. Gluecifer sind zurück! Zurück mit einem Paukenschlag! Und sie kommen mit einem „car full of stash“!

Nachdem das Datum für die nächsten Weltturbojugendtage mit einigen Bands bereits so früh wie möglich kommuniziert wurde, so benötigte es etwas Zeit, bis das Line Up um mehr Bands erweitert werden konnte. Bitch Queens aus dem Nirgendwo, ebenfalls bestehend aus Mitgliedern der Turbojugend Basel, werden die Show in der Großen Freiheit 36 mit einer energetischen…