POLYPHIA

Sa, 22.02.2020
, Bahnhof Pauli

Nach einer ausverkauften Einzelshow in Köln im August dieses Jahres, bestätigen Polyphia sechs weitere Termine für das Frühjahr 2020.

Der Sound der Texaner ist ein verblüffender Genre-Mix, mit virtuosen Gitarren und groovigen Drums. Regelmäßig lädt sich die Progressive-Metal-Band auch geniale Gastmusiker wie zum Beispiel Jason Richardson oder Cuco ein. Letzterer wirkt als Feature-Sänger auf ihrem aktuellen Album „New Levels New Devils“ bei dem ersten nicht rein instrumentalen Song der Band, „So Strange“, mit.

Sie grenzen live an technische Genialität, aber verstehen es dennoch ihr Publikum mit ihrer energetischen Art einzunehmen und mitzureißen. Ob Chorgesänge oder Crowdsurfing: Polyphia Konzerte bedeuten kollektives Ausrasten.

Nach einer ausverkauften Einzelshow in Köln im August dieses Jahres, bestätigen Polyphia sechs weitere Termine für das Frühjahr 2020. Der Sound der Texaner ist ein verblüffender Genre-Mix, mit virtuosen Gitarren und groovigen Drums. Regelmäßig lädt sich die Progressive-Metal-Band auch geniale Gastmusiker wie zum Beispiel Jason Richardson oder Cuco ein. Letzterer wirkt als Feature-Sänger auf ihrem aktuellen Album „New Levels…

Einlass: 19:00
Beginn: 20:00
Tickets ab 
18,00
 zzgl. Gebühren