BEYOND THE BLACK & AMARANTHE

Sa, 05.11.2022
, Zeltphilharmonie

EUROPEAN CO-HEADLINE TOUR 2022

NACHHOLTERMIN 
VERLEGT VOM 12.12.2020, 24.04.2021 & 02.02.2022, SPORTHALLE
Das Konzert von BEYOND THE BLACK & AMARANTHE, am 12.12.20 und auch die Nachholtermine am 24.04.21 und 02.02.22 in der Hamburger Sporthalle, können leider nicht wie geplant stattfinden. Das Konzert wird am Samstag, 05.11.22 in der Zeltphilharmonie nachgeholt. Tickets behalten ihre Gültigkeit.
Wir danken für euer Verständnis und freuen uns auf ein tolles Konzert im November 2022!

Welche Zugangsvoraussetzungen gelten für das Konzert?

Wir gehen zum jetzigen Zeitpunkt von aktuell bestehenden Zugangsvoraussetzungen für die Teilnahme an dieser Veranstaltung aus (Nachweis über Impfung oder Genesung sowie einer möglichen Kontaktdatenerfassung). Bitte informieren Sie sich rechtzeitig vor Reiseantritt über das Stattfinden und die geltenden, behördlichen Rahmenbedingungen und Zugangsvoraussetzungen des Veranstalters. Über konkrete Vorgaben informieren wir frühestmöglich an dieser Stelle. (Stand 18.03.2022)

BEYOND THE BLACK & AMARANTHE
verschieben europäische Tourdaten und kündigen Support Acts an!

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge kündigen die Modern Metal Heroen AMARANTHE und BEYOND THE BLACK große Neuigkeiten an: Die schwedische Wunderwaffe um Sängerin Elize Ryd und Mastermind Olof Mörck und die deutsche Speerspitze des Melodic Metals um Frontfrau Jennifer Haben müssen ihre gemeinsame Reise verschieben: Die europäische Co-Headline Tour wird nun im Herbst 2022 stattfinden [neue Termine untenstehend].

Zusammen mit den neuen Terminen kündigen AMARANTHE und BEYOND THE BLACK heute ebenfalls das komplette Lineup an:
Die beiden Bands teilen sich die Bühne mit den BUTCHER BABIES und AD INFINITUM, die dem Publikum als Support Acts einheizen werden.

BEYOND THE BLACK über die Nachrichten:
„Einerseits müssen wir heute verkünden, dass unsere European Co-Headline Tour mit Amaranthe Anfang 2022 nicht stattfinden kann. Wir haben bis zuletzt auf eine Umsetzung gehofft und sind mehr als frustriert über die aktuelle Situation. Andererseits haben wir Ersatz für alle Konzerttermine gefunden und verschieben nicht einfach nur, sondern bedanken uns bei allen Fans für die längere Wartezeit, indem wir das Tour Line-Up mit Butcher Babies und Ad Infinitum um gleich zwei großartige Bands ergänzen.“

AMARANTHE ergänzt:
„Mit großer Traurigkeit kündigen wir erneut die Verschiebung unserer europäischen Tour an. Leider müssen wir hier der Realität und der immer noch herrschenden COVID Pandemie ins Auge schauen, aber lasst uns hoffen, dass es das LETZTE Mal ist, dass wir eine Tour verschieben müssen.
Trotzdem wollen wir hier nicht nur Trübsal blasen, sondern freuen uns sehr über das vervollständigte Lineup an Bands, die uns im Herbst begleiten. Beyond The Black, Butcher Babies und Ad Infinitum sind fantastische Bands ebenso wie wundervolle Freunde und wir könnten uns nicht mehr über diese Tournee freuen! Wir sehen euch ALLE im Herbst!“

BUTCHER BABIES:
„Mit Amaranthe durch Europa zu touren ist ohne Zweifel eines DER Ziele der Butcher Babies. Sie sind nicht nur einige der tollsten Menschen, sie bringen auch noch eine großartige Show auf die Bühne. Zu behaupten, diese Tour wird eines meiner Highlights in 2022 ist eine Untertreibung! Ich kann es kaum erwarten mit Beyond The Black, Amaranthe und Ad Infinitum die geballte Power dieses Line-ups auf die Bühnen Europas zu bringen.“ – Heidi Shepherd

AD INFINITUM:
„Wir freuen uns sehr Teil dieser fantastischen Tour zu sein und werden gemeinsam mit Beyond The Black, Amaranthe, Butcher Babies und euch alle quer durch Europa die Rückkehr der Live Musik feiern!“

Die Tickets bleiben auch für die neuen Tourtermine gültig. Informationen zu Rückerstattungen erhaltet ihr bei euren Tickethändlern.

>>> INFO
NACHHOLTERMIN 
VERLEGT VOM 12.12.2020, 24.04.2021 & 02.02.2022, SPORTHALLE
Das Konzert von BEYOND THE BLACK & AMARANTHE, am 12.12.20 und auch die Nachholtermine am 24.04.21 und 02.02.22 in der Hamburger Sporthalle, können leider nicht wie geplant stattfinden. Das Konzert wird am Samstag, 05.11.22 in der Zeltphilharmonie nachgeholt. Tickets behalten ihre Gültigkeit.
Wir danken für euer Verständnis und freuen uns auf ein tolles Konzert im November 2022!

Welche Zugangsvoraussetzungen gelten für das Konzert?

Wir gehen zum jetzigen Zeitpunkt von aktuell bestehenden Zugangsvoraussetzungen für die Teilnahme an dieser Veranstaltung aus (Nachweis über Impfung oder Genesung sowie einer möglichen Kontaktdatenerfassung). Bitte informieren Sie sich rechtzeitig vor Reiseantritt über das Stattfinden und die geltenden, behördlichen Rahmenbedingungen und Zugangsvoraussetzungen des Veranstalters. Über konkrete Vorgaben informieren wir frühestmöglich an dieser Stelle. (Stand 18.03.2022)

BEYOND THE BLACK & AMARANTHE
verschieben europäische Tourdaten und kündigen Support Acts an!

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge kündigen die Modern Metal Heroen AMARANTHE und BEYOND THE BLACK große Neuigkeiten an: Die schwedische Wunderwaffe um Sängerin Elize Ryd und Mastermind Olof Mörck und die deutsche Speerspitze des Melodic Metals um Frontfrau Jennifer Haben müssen ihre gemeinsame Reise verschieben: Die europäische Co-Headline Tour wird nun im Herbst 2022 stattfinden [neue Termine untenstehend].

Zusammen mit den neuen Terminen kündigen AMARANTHE und BEYOND THE BLACK heute ebenfalls das komplette Lineup an:
Die beiden Bands teilen sich die Bühne mit den BUTCHER BABIES und AD INFINITUM, die dem Publikum als Support Acts einheizen werden.

BEYOND THE BLACK über die Nachrichten:
„Einerseits müssen wir heute verkünden, dass unsere European Co-Headline Tour mit Amaranthe Anfang 2022 nicht stattfinden kann. Wir haben bis zuletzt auf eine Umsetzung gehofft und sind mehr als frustriert über die aktuelle Situation. Andererseits haben wir Ersatz für alle Konzerttermine gefunden und verschieben nicht einfach nur, sondern bedanken uns bei allen Fans für die längere Wartezeit, indem wir das Tour Line-Up mit Butcher Babies und Ad Infinitum um gleich zwei großartige Bands ergänzen.“

AMARANTHE ergänzt:
„Mit großer Traurigkeit kündigen wir erneut die Verschiebung unserer europäischen Tour an. Leider müssen wir hier der Realität und der immer noch herrschenden COVID Pandemie ins Auge schauen, aber lasst uns hoffen, dass es das LETZTE Mal ist, dass wir eine Tour verschieben müssen.
Trotzdem wollen wir hier nicht nur Trübsal blasen, sondern freuen uns sehr über das vervollständigte Lineup an Bands, die uns im Herbst begleiten. Beyond The Black, Butcher Babies und Ad Infinitum sind fantastische Bands ebenso wie wundervolle Freunde und wir könnten uns nicht mehr über diese Tournee freuen! Wir sehen euch ALLE im Herbst!“

BUTCHER BABIES:
„Mit Amaranthe durch Europa zu touren ist ohne Zweifel eines DER Ziele der Butcher Babies. Sie sind nicht nur einige der tollsten Menschen, sie bringen auch noch eine großartige Show auf die Bühne. Zu behaupten, diese Tour wird eines meiner Highlights in 2022 ist eine Untertreibung! Ich kann es kaum erwarten mit Beyond The Black, Amaranthe und Ad Infinitum die geballte Power dieses Line-ups auf die Bühnen Europas zu bringen.“ – Heidi Shepherd

AD INFINITUM:
„Wir freuen uns sehr Teil dieser fantastischen Tour zu sein und werden gemeinsam mit Beyond The Black, Amaranthe, Butcher Babies und euch alle quer durch Europa die Rückkehr der Live Musik feiern!“

Die Tickets bleiben auch für die neuen Tourtermine gültig. Informationen zu Rückerstattungen erhaltet ihr bei euren Tickethändlern.

Präsentiert von